ou im nächschtä jahr tröi zu üsem scb stah!

Geschätzte SCB-Familie,

 

Die Niederlage im letzten Qualispiel in Lausanne war zwar aufgrund der verpassten Playoffs

sehr schmerzhaft, doch bereits da war absehbar, dass Sieg und Niederlage in den nächsten

Monaten nicht das wichtigste sein werden.

 

Uns alle traf die Corona-Pandemie mit all seinen Auswirkungen. Sei dies beruflich oder privat.

Genau so erging es auch unserem Lieblingsverein. Auf einen Schlag fielen die Einnahmen

durch Zuschauer und Gastronomie weg.

So gesund die SCB Eishockey AG seit der Jahrtausendwende wirtschaftlich auch aufgestellt

ist, diese Situation ist für alle schwer.

Wir vertrauen der Geschäftsleitung voll und ganz, dass der SCB diese schwierige Zeit

überstehen wird und wir bald wieder gemeinsam im Stadion sind um unsere Mutzen zum

Sieg zu schreien.

 

Doch damit es auch soweit kommt, braucht es Sponsoren und uns Fans umso mehr.

Gerade jetzt kann die grosse SCB-Familie zeigen, wofür Sie auch oft von verschiedenen

Seiten belächelt wird: Nämlich, dass wir 13‘000 Saisonabonnemente haben, dass wir seit

Jahren konstant die grösste Eishockey-Familie Europas stellen.

Jetzt muss jedem klar sein, dass wir unserem Herzensverein beistehen.

 

Vor wenigen Tagen wurden die Saisonabonnement-Rechnungen verschickt. Wir fordern alle

auf, diese zu bezahlen, im Optimalfall gleich für zwei Jahre. Dies ist aktuell der einfachste
Weg um unseren Verein zu unterstützen.

Ganz egal ob Sitzplatz,Stehplatz oder Loge, ob Jung oder Alt, ob ruhiger Sitzplätzler oder fanatischer

Rampensteher. Jeder kann seinen Beitrag dazu leisten, dass wir möglichst bald wieder in

der Allmend sind und unsere Mannschaft nach Vorne treiben.

Wir haben viele erfolgreiche Jahre gehabt. Jetzt müssen wir alle gemeinsam zeigen,
dass wir auch in 
schwierigen und ungewissen Zeiten die Fahne für unsere Mutzen hochhalten. 
Der SCB hat 
jedem von uns schon so viel gegeben, jetzt heisst es dies mit Treue und Loyalität

zurückzuzahlen.

 

Also nehmt die Rechnung hervor und bezahlt euer Saisonabonnement.

 

Bliibet gsund, choufet öies Abi u bis hoffentlich ganz gly im Tämpu!

Saisonende 2020

Seit Donnerstag, 12.03.20 ist diese turbulente Saison nun offiziell vorzeitig beendet.

Es liegt nicht an uns, diesen Entscheid zu bewerten oder zu kommentieren.

 

Wir blicken auf eine bewegte Spielzeit zurück:

Von Südtirol bis Nordschweden, von Oulu bis Grenoble sind wir unserem Verein gefolgt. Von erkämpften Siegen

in Skandinavien bis hin zu bitteren Niederlagen in der Schweiz, lieferte diese Saison das ganze Angebot der Gefühle.

 

Wir wünschen der SCB-Familie, sowie all unseren Freunden und Bekannten eine gute und rasch vergehende Sommerpause.

 

Bleibt gesund und bis bald.

 

Commando Ultrà Bern

CURVA BERNA

Curva Berna

Curva Berna isch dr Name vo üsem neu organisiertä Umfäud. Witeri Infos finget dir unger Curva Berna

Hesch Inträsse oder Frage?

 

Schrib üs

info@commandoultra.be

 

Oder sprich üs doch eifech gad diräkt im Stadion ah.

Mir wärde dir sicher chönne Uskunft gäh u witerhäufe.